Skip to main content

Severin KS 9775

(4 / 5 bei 254 Stimmen)
Hersteller
Installationstyp
FarbeVerschiedene
Maße65 x 60 x 150 cm
EnergieeffizienzklasseA++
Energieverbrauch179 kWh/Jahr
Nutzinhalt Gesamt227 Liter
Lautstärke40 dB (leise)
Schnellgefrieren
Urlaubsschaltung
No Frost
Türanschlag wechselbar

Severin KS 9775 

Für Singles, Paare und kleine Familien ist die Severin KS 9775 eine tolle Lösung, die nicht nur optisch schick aussieht: In jeder der 6 angebotenen Farben bietet das Gerät trotz des günstigen Preises viel Platz zum Kühlen und Gefrieren. Auch Stromverbrauch und Lautstärke geben keinen Grund zur Klage. Ein heißer Tipp für kleinere Haushalte bis 3 Personen.

Produktinformationen im Überblick

  • Installationstyp: freistehend
  • Farbe: Grün / Lila / Rot / Schwarz / Silber / Weiß
  • Maße: 65 x 60 x 150 cm (T x B x H)
  • Energieeffizienzklasse: A++
  • jährlicher Energieverbrauch: 179 kWH
  • Nutzinhalt insgesamt: 227 Liter
  • Lautstärke: 40 dB
  • Gewicht: 54,2 Kilogramm
  • Türenanzahl: 2
  • Position Gefrierteil: unten
  • Anti-Fingerprint: nein
  • Abtausystem: manuelle Abtauung

Produktinformationen und technische Daten

Die Severin KS 9775 gibt’s in gleich 6 Farben (Grün, Lila, Rot, Schwarz, Silber, Weiß), für welche davon Sie sich entscheiden, ist allein eine Geschmacksfrage – an der Qualität des Geräts ändert Ihre Wahl nichts, auch die Maße bleiben immer gleich: 150 cm Höhe, 60 cm Breite und 65 cm Tiefe. Ein paar zusätzliche Zentimeter sollten Sie dabei immer als Puffer einplanen. Damit Sie der Wand nicht zu nahe kommen, sind Abstandshalter integriert. Mit nur 54,2 Kilogramm Gewicht ist das Aufstellen gut zu bewerkstelligen, bei Bedarf können Sie das gesamte Gerät einfach an die richtige Position schieben, dabei helfen außerdem die Transportrollen an der Rückseite.

Die verstellbaren Vorderfüße helfen dabei, etwaige Unebenheiten des Bodens auszugleichen. Der Türanschlag ist werkseitig rechts angebracht, lässt sich aber wechseln. Front und Seiten sind magnetisch und funktionieren ganz wunderbar als Pinnwand-Ersatz. Fingerabdrücke sind hin und wieder schon zu sehen, Sie können die Oberfläche aber leicht reinigen. Vor der ersten Inbetriebnahme sollten Sie der Kühlflüssigkeit ein paar Stunden Zeit geben, sich zu verteilen – auspacken und aufstellen dürfen Sie das Gerät natürlich schon vorher.

Ausstattung und Funktionen

Ausstattung und Funktionsumfang der Severin KS 9775 sind vernünftig, reißen aber keine Bäume aus. Das Gerät erfüllt in vollem Umfang seinen Zweck, besonderen Luxus dürfen Sie nicht erwarten. Das bedeutet auch, dass das Gefrierabteil regelmäßig manuell abgetaut werden muss. Getrennte Temperaturregler gibt es nicht, wie in dieser Preisklasse nicht anders zu erwarten, besitzt das Gerät nur einen einzigen Kompressor für Kühl- und Gefrierteil.

Die Temperaturregelung entspricht dabei amerikanischen Standards und bietet eine Abstufung von 1 bis 5, wobei 1 die kälteste Stufe ist. Immerhin besitzt das oberste Gefrierfach eine Fast-Freeze-Funktion, mit dem Sie Ihre Eiswürfel beinahe im Handumdrehen anfertigen können – ein entsprechender Einsatz ist im Lieferumfang enthalten. Außerdem gibt es gleich zwei Eierablagen für insgesamt 12 Eier.

Nutzinhalt und Raumaufteilung

227 Liter Nutzinhalt bietet die Severin KS 9775 insgesamt, davon entfallen 173 Liter auf das Kühlfach und 54 Liter auf das Gefrierabteil. Die Glasablagefächer könnten etwas größer sein, 35 x 50 cm ist für große Geburtstagstorten vielleicht zu wenig – immerhin dürfen 2 Fächer höhenverstellt werden. Die Innenwände sind antibakteriell beschichtet, was unter hygienischen Aspekten sicher kein Nachteil ist.

Die verschiedenen Plastikelemente wie zum Beispiel die Gemüseschublade oder das Butter- und Käsefach sind leider nicht ganz so wertig, wie wir uns das gewünscht hätten. Hier sollten Sie bei Nutzung und Reinigung vorsichtig vorgehen, um ungewollte Beschädigungen zu vermeiden. In die Flaschenablage passen nicht nur 1,5-Liter-Flaschen, sondern auch Milchpackungen. Einem Stromausfall können Sie zunächst mit Gelassenheit begegnen: 18 Stunden lang kann die Severin KS 9775 die fehlende Energie kompensieren.

Verbrauch

Auch wenn es sich bei der Severin KS 9775 um ein Gerät mit der Energieeffizienzklasse A++ handelt, ist der jährliche Energiebedarf doch alles andere als schlecht. Für 179 Kilowattstunden bekommen Sie viel Kühlleistung und ausreichend Platz.

Lautstärke

Flüsterleise ist die Severin KS 9775 nicht gerade, aber wirklich gestört hat die meisten Kunden das leise vernehmbare Brummen nicht. Naturgemäß wird es etwas lauter, wenn der Kompressor mit dem Kühlen beginnt, im Großen und Ganzen ist der Lautstärkepegel aber im grünen Bereich; die vom Hersteller genannten 40 Dezibel werden im Normalfall kaum überschritten.

Vorteile

  • gleich 6 Farben zur Auswahl
  • ausreichend Platz für 1 bis 3 Personen
  • moderater Stromverbrauch

Nachteile

  • muss manuell abgetaut werden
  • keine getrennten Kühlkreisläufe
  • Gefriertür muss sorgfältig geschlossen werden
  • mehrere Komponenten aus Plastik

Die Severin KS 9775 bietet nicht nur farblich eine ordentliche Auswahl, sondern liefert auch sonst viel Leistung fürs Geld. Der Platz reicht allemal für Haushalte bis zu 3 Personen, kleinere Abstriche sind zu machen: Manuelle Abtauung und einige nicht so hochwertige Elemente aus Plastik trüben ein wenig den positiven Gesamteindruck.

Mit dem Energiebedarf lässt es sich gut leben, auch wenn die höchste Energieeffizienzklasse nicht erreicht wird. Vorsicht geboten ist bei der Tür des Gefrierfachs: Sie muss unbedingt sorgfältig geschlossen werden, um eine Unterbrechung des Kühlkreislaufs zu verhindern.

Severin KS 9775 – Fazit

Die Severin KS 9775 ist eine probate Lösung für Single-Haushalte, Paare oder kleine Familien mit bis zu 3 Personen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, der vorhandene Raum und die Kühlleistung haben überzeugt, auch wenn im Detail der eine oder andere Abstrich zu machen ist. Sicher: Das Wechseln des Türanschlags gestaltet sich etwas knifflig, die Plastikeinlagen sind empfindlich, das manuelle Abtauen ist lästig und die einzelnen Fächer könnten bisweilen etwas größer sein. Dafür stimmen Stromverbrauch und Lautstärke.

Bei Amazon.de sehen viele Kunden das ähnlich und finden lobende Worte: Ein »super Kühlschrank«, freut sich Käuferin Nadine, für Stefan Reifarth handelt es sich sogar um ein ausgemachtes »Prachtstück«. Optisch macht die Kühl-Gefrierkombination einiges her und sieht keinesfalls nach einem billigen Produkt aus; der Metallic-Look der verschiedenen Farbtöne weiß zu gefallen und wirkt auch in einer Wohnküche nicht deplatziert. Aufpassen sollten Sie beim Schließen der Gefriertür, ansonsten bekommen Sie hier ein gutes Gerät zu einem guten Preis.