Skip to main content

Amica EKGC 16177

(4.5 / 5 bei 8 Stimmen)
Hersteller
Installationstyp
FarbeWeiß
Maße54 x 54 x 177,6 cm
EnergieeffizienzklasseA++
Energieverbrauch212 kWh/Jahr
Nutzinhalt Gesamt260 Liter
Lautstärke41 dB (leise)
Schnellgefrieren
Urlaubsschaltung
No Frost
Türanschlag wechselbar

Amica EKGC 16177 

Die Amica EKGC 16177 gewinnt von außen keinen Schönheitspreis, überzeugt in unserem Vergleich aber durch innere Werte: Sie bekommen ein energiesparendes Gerät mit viel Platz zu einem günstigen Preis – da fallen kleinere Fehler kaum ins Gewicht –  eine Empfehlung für mittelgroße Haushalte.

Produktinformationen im Überblick

  • Installationstyp: Einbau
  • Farbe: Weiß
  • Maße: 54 x 54 x 177,6 cm (T x B x H)
  • Energieeffizienzklasse: A++
  • jährlicher Energieverbrauch: 212 Kilowattstunden pro Jahr
  • Nutzinhalt insgesamt: 260 Liter
  • Lautstärke: 41 dB
  • Gewicht: 63 Kilogramm
  • Türenanzahl: 2
  • Position Gefrierteil: unten
  • Anti-Fingerprint: nein
  • Abtausystem: manuelle Abtauung

Produktinformationen und technische Daten

In Anbetracht der sehr vorteilhaften Relation von Größe und Preis haben wir uns auf Kompromisse bei der Verarbeitung eingestellt – und wurden positiv überrascht: Die fällt nämlich sehr ordentlich aus, die Kühl-Gefrierkombination macht beim Öffnen einen sehr stabilen Eindruck, lediglich auf der Rückseite wackeln die Kühllamellen schon ein wenig.

Der Einbau selbst gestaltet sich nicht schwierig, um die 54 x 54 x 177,6 cm und 63 kg aber vernünftig zu positionieren, sollten Sie sich einen kräftigen Helfer besorgen – 260 Liter Nutzinhalt sind auch in leerem Zustand kein Leichtgewicht. Die Türen sollten Sie in jedem Fall erst nach dem Einbau des Geräts montieren – sonst machen Sie es sich unnötig schwer. Falls Sie ein Modell mit Eigengeruch erwischen sollten, genügt es, die Amica ein paar Stunden gründlich durchzulüften.

Ausstattung und Funktionen
Die Ausstattung kann sich sehen lassen, neben zwei Gemüseschalen erhalten Sie jeweils ein Eier- und Eiswürfeltablett, eine Flaschenhalterung (auch für große Flaschen) und vier Türablagen. Positiv sehen wir das verwendete Sicherheitsglas – damit wird die Bruchgefahr minimiert und Sie ersparen sich unter Umständen ärgerliche Reklamationen.

Eine Besonderheit und sicher Geschmackssache ist das intensive Blau der Innenbeleuchtung. Die Nutzer hat es nicht gestört, der eine oder andere würde aber vielleicht einen etwas dezenteren Farbton bevorzugen. Was fehlt, ist eine automatische Abtaufunktion – Sie kommen nicht umhin, regelmäßig selbst dafür zu sorgen, dass das Gefrierteil nicht vereist.

Nutzinhalt und Raumaufteilung

Von innen wirkt die Amica EKGC 16177 deutlich frischer als von außen, alles sieht modern und sehr aufgeräumt aus. Platz ist reichlich vorhanden, drei höhenverstellbare Glasfächer sorgen dafür, dass Sie ihn weitgehend nach Ihren Bedürfnissen nutzen können. Überhaupt ist die räumliche Einteilung gelungen, Sie behalten immer die Übersicht und können bei Bedarf alle Bereiche bequem reinigen; außerdem sorgen antibakteriell beschichtete Innenwände für gute Hygiene.

Die drei Gefrierfächer sind unterschiedlich groß, Platz für Tiefkühlpizza, Eis und andere Klassiker ist ausreichend vorhanden. Die aufwendige Isolierung sorgt allerdings dafür, dass das Gefrierabteil insgesamt etwas kleiner ausfällt, als wir es aufgrund des äußeren Eindrucks erwartet haben.

Amica EKGC 16177 Test

Verbrauch

Die zweithöchste Energieklasse A++ signalisiert bereits einen moderaten Energieverbrauch, und in der Praxis ist den Kunden diesbezüglich auch nichts Negatives aufgefallen. 212 Kilowattstunden im Jahr sind in Anbetracht der gebotenen Leistung durchweg vertretbar, wenn auch kein Spitzenwert.

Lautstärke

Der Geräuschpegel ist für ein Gerät dieser Größe weitgehend in Ordnung, gelegentlich unterbricht der Kompressor deutlich hörbar die sonst angenehme Ruhe und kann in Ausnahmefällen die 41 Dezibel auch kurzzeitig überschreiten.

Vorteile

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • aufgeräumter Innenbereich
  • höhenverstellbare Ablagen
  • moderater Stromverbrauch

Nachteile

  • muss manuell abgetaut werden
  • Einbau kann allein kaum bewältigt werden
  • keine getrennten Kühlkreisläufe

Für den moderaten Anschaffungspreis bekommen Sie relativ viel Platz. Um das regelmäßige Abtauen kommen Sie nicht herum, ein in dieser Preisklasse übliches Manko. Dasselbe gilt für die getrennten Kühlkreisläufe, die es nur erlauben, die Kühl-Gefrierkombination als Ganzes abzuschalten. Falls Sie in Urlaub fahren, müssen Sie also entweder alles in Betrieb lassen – oder das komplette Gerät ausräumen.

Immerhin können Sie das allein vornehmen, während Sie beim Einbau in jedem Fall einen Helfer benötigen – oder Sie lassen es gleich von einem passenden Dienstleister erledigen. Im Einsatz ist die Amica EKGC 16177 vor allem durch ihre übersichtliche Raumaufteilung einen Blick wert. Leider noch kein selbstverständlicher Standard sind die höhenverstellbaren Ablagen, die es Ihnen erlauben, die Aufteilung des Kühlabteils stärker an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Amica EKGC 16177 – Fazit

Ein leicht nostalgischer Charme umweht die Amica EKGC 16177, aber bei einem Einbaugerät fällt die fehlende optische Extravaganz nicht so sehr ins Gewicht – schließlich verschwindet der größte Teil davon ohnehin in der Küchenzeile. Damit der Einbau möglichst reibungslos funktioniert, brauchen Sie einen kräftigen Helfer, danach gibt sich die Kühl-Gefrierkombination aber durchaus pflegeleicht – mit einer kleinen Einschränkung: Aufgrund der fehlenden NoFrost-Unterstützung müssen Sie alle paar Monate von Hand abtauen.

Im Gegenzug erhalten Sie aber einen aufgeräumten Innenraum mit viel Platz, einen angenehm niedrigen Stromverbrauch und einem akzeptablen Geräuschpegel. Für mittelgroße Haushalte (bis drei Personen) ist die Amica EKGC 16177 eine echte Empfehlung, für größere Familien ist der zur Verfügung stehende Platz dann doch zu klein. Trotzdem bleibt am Schluss ein positives Fazit stehen, das sehen auch viele Amazon-Kunden so: »Preis Leistung super«, findet Nadine, »wie beschrieben, gerne wieder«, erklärt Henry Wittek, und Michael bringt alles auf den Punkt: »Top«!


Preisvergleich

Shop Preis

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 7. Juni 2017 2:56
Zum Angebot*

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 7. Juni 2017 2:56
Zum Angebot*

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 7. Juni 2017 2:56
Zum Angebot*